Leichte Wanderungen

Mittwoch, 26. September 2018

Gemütliche Wanderung auf die Mönichkirchner Schwaig und zum Fernblick

Wegbeschreibung: Von der Talstation der Sesselbahn Mönichkirchen wandern wir eine Stunde bei leichter Steigung zur Mönichkirchner Schwaig. Nach kurzer Rast im Berggasthof Enzian wandern wir weiter zum Fernblick (flacher Weg, halbe Stunde). Danach geht es wieder zurück zum Berggasthof um das Mittagessen einzunehmen.
Treffpunkt: 10 Uhr am Parkplatz beim Sessellift.

Anmeldung: bitte bis 19. September 2018 bei Anneliese Eibensteiner 0676/416 6606
Freue mich schon sehr auf euer Kommen.

* * * * * * * * * *

Sonntag, 7. Oktober 2018

Sektionenwanderung auf den Hengst

Die Sektion Wr. Neustadt des ÖTK freut sich, in diesem Jahr die traditionelle Sektionenwanderung durchführen zu dürfen.

Wir hoffen aus möglichst vielen Sektionen unseres Klubs Mitwanderer begrüßen zu können.

Die Wanderung beginnt unter der fachkundigen Führung von Wanderinstruktor Gerhard Vrabetz  um 09.00 Uhr am Parkplatz 4 des Bahnhofs Puchberg am Schneeberg (siehe Hinweisschilder am Ortsbeginn) und führt uns zunächst durch bebautes Gebiet, um dann ein Stück der Zahnradbahn zu folgen.

Diese verlassen wir nach etwa 10 min. Gehweg und es wird ein wenig steiler. Es geht aber weitgehend einem befahrbaren Weg entlang. Nach Erreichen des Hauslitzsattels biegen wir in Richtung Süden nach Arbestal ab. Es geht ab sofort auf einem Fahrweg bergab.

Im Tal (Rohrbachgraben) angelangt, erwartet uns eine kleine Stärkung.

Bis dahin haben wir etwa 4,5 km zurückgelegt. Für ermattete Wanderer lässt sich ab hier ein Rücktransport per Auto einrichten.

Die restliche Gruppe geht über die Rohrbachklamm wieder den Hengst (so heißt der  dem Schneeberg vorgelagerte Berg) hinauf.

Die Klamm kann witterungsbedingt ein wenig rutschig sein, aber bergauf ist das bei entsprechender Wanderausrüstung sicher kein Problem. Weiter oben geht es wieder auf breiten Wanderwegen vorwärts.

Nach insgesamt 9,5 km (ab Start) erreichen wir die Hengsthütte, die uns eine hervorragende Einkehrmöglichkeit bietet.

Auch hier besteht wieder die Möglichkeit die Wanderung zu beenden. In diesem Fall könnte man die Zahnradbahn für die Talfahrt benützen.

Die Wanderwilligen setzen die Reise zu Fuß fort und erreichen auf dem Begleitweg der Zahradbahn den Ort Puchberg und ihren Ausgangspunkt. Danach haben sie etwa 14 km zurückgelegt.

Die Höhendaten:

Ausgangspunkt Puchberg: 585 m

Hauslitzsattel: 830 m

Rohrbach: 618 m

Hengsthütte: 1012 m

Die Gehzeit liegt voraussichtlich bei 5 Stunden.

Ausrüstung: Wanderbekleidung und festes Schuhwerk sowie Regenschutz.

Verpflegungsmöglichkeit gibt es planmäßig zweimal wobei die Konsumation in der Hengsthütte selbst zu bezahlen ist.

Die Wanderung findet bei fast jedem Wetter (ausgenommen Dauerregen) statt.

Um die Veranstaltung planen zu können, ersuchen wir dringend um Anmeldung bis längstens

1. Oktober 2018 unter 0676/4095005 oder zwickl@chello.at

Das Vorstandsteam der ÖTK-Sektion Wiener Neustadt freut sich auf Ihre/eure Teilnahme.

* * * * * * * * * *

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Leichte 2-stündige Wanderung zum Mödlinger Kobenzl

Vom Gasthaus Huth und Watz in Mödling führt eine leichte, 2 stündige Wanderung zum Mödlinger Kobenzl. Das Mittagessen ist nach der Rückkehr am Ausgangspunkt geplant.

Treffpunkt: 10 Uhr beim Gasthof Huth und Watz, Jubiläumspark 2, 2340 Mödling
Anmeldung: bitte bis 17.10.2018 bei Anneliese Eibensteiner 0676/416 6606
Herbstzeit, Wanderzeit … freue mich auf euch.